Mehrfamilienhaus Top Lage!

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
externe ObjnrSV530
NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus
PLZ45359
OrtEssen
StraßeAuf dem Eichholz
Hausnummer86
LandDeutschland
Wohnfläche380 m²
Nutzfläche140 m²
Grundstücksgröße899 m²
Anzahl Zimmer16
Anzahl Schlafzimmer6
Anzahl Badezimmer7
Vermietbare Fläche380 m²
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung
StellplatzartGarage
Etagenzahl2
externe ObjnrSV530 NutzungsartAnlage
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypMehrfamilienhaus PLZ45359
OrtEssen StraßeAuf dem Eichholz
Hausnummer86 LandDeutschland
Wohnfläche380 m² Nutzfläche140 m²
Grundstücksgröße899 m² Anzahl Zimmer16
Anzahl Schlafzimmer6 Anzahl Badezimmer7
Vermietbare Fläche380 m² BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung StellplatzartGarage
Etagenzahl2

Hinweis zur Provision: Es besteht eine Käufercourtage in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.

Details zur Immobilie
Dargeboten wird Ihnen ein Mehrfamilienhaus zur Selbstnutzung der EG-Wohnung oder als Kapitalanlage. Dieses besteht aus 3 gepflegten und vor allem gut vermieteten Wohneinheiten mit je ca. 70 m² Wohnfläche und 3,5 Räumen. Zur im EG links gelegene Einheit mit ebenfalls 70 m² gehören noch ca. 70 m² Nutzfläche im Souterrain die ebenfalls zu Wohnzwecken genutzt werden können. Ein eigener Zugang zum großen Garten bietet eine Garten-Alleinnutzung. Weitere 70 m² Kellerräume, Waschraum und Trockenraum stehen den Mietern zur Verfügung.
Das Dachgeschoß, mit einem Balkon über die gesamte Länge, wurde ursprünglich vom Eigentümer als Büro genutzt. Mit überschaubaren Mitteln könnten aus dem Dachgeschoß zwei separate Wohnungen mit ca. 50 m² Wohnfläche entstehen. Zwei Eingangstüren und zwei Toiletten sind vorhanden.

Mit einer überschaubaren Kalkulierbarkeit ist Ihre Rendite gesichert. Die Immobilie entstammt dem Jahre 1961.

Da das Haus Eigentümerbewohnt war, sind derzeit nur 3 Wohneinheiten vermietet.
Die Ist-Jahresnettomiete beträgt 17.814,00 €.
Die Soll-Jahresnettomiete, vorsichtig kalkuliert, beträgt 31.014,00 €
Die vermieteten Einheiten sind in einem hervorragenden Zustand ohne jeglichen Renovierungsstau.

- Grundstück ca. 899 m²
- ca. 380 m² Wohnfläche
- ca. 140 m² Nutzfläche (70 m² bewohnbar)
- Fenster von 1983
- Dach von 1961
- Heizung I von 1986
- Heizung II von 2011
- Bäder von 1986, 2003, 2011, 2015
- Waschraum
- DG renovierungsbedürftig
Bedingrade (auf Borbecker Platt Beddingroode genannt) ist ein Stadtteil im Westen der Stadt Essen. Der Stadtteil grenzt im Norden an die Stadtteile Frintrop und Dellwig, im Osten an Borbeck-Mitte als nächstes Mittelzentrum, im Süden an Schönebeck sowie im Westen an die Nachbarstädte Oberhausen und Mülheim an der Ruhr.
Der dörfliche Charakter des Stadtteils mit Grünflächen hat sich weitgehend bis in die Gegenwart erhalten. Sonst dominiert hauptsächlich Wohnbebauung, bestehend aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, erbaut durch private und öffentliche Bauträger. Die späten 1950er und 1960er Jahre waren von verstärktem Bau von Werkswohnungen und allgemeinem sozialen Wohnungsbau geprägt.

Im Öffentlichen Nahverkehr erschließen die Straßenbahnlinie 105, die Buslinien 143, 185 und 186 sowie die Nachtexpresse NE11 und NE12 der Ruhrbahn den Stadtteil Bedingrade und bieten Direktverbindungen nach Borbeck-Mitte sowie in die Innenstädte von Essen, Bottrop und Oberhausen.
Die Bundesstraße 231 verläuft als Frintroper Straße in Ost-West-Richtung quer durch den Stadtteil und verbindet Oberhausen mit der Essener Stadtmitte. Wenige Kilometer südöstlich ist Bedingrade mit der Anschlussstelle Essen-Borbeck an die A 40 angeschlossen.
Bitte nehmen Sie nur diskrete Außenbesichtigungen vor, ein Innenbesichtigungstermin kann mit uns kurzfristig vereinbart werden. Berücksichtigen Sie, das die Eigentümer die Immobilie noch bewohnen und ungern in Ihrer Privatsphäre gestört werden wollen.

Ein Energieausweis wird derzeit erstellt.

Sind Sie neugierig geworden? Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Klärung Ihrer Rückfragen zur Verfügung.

Für alle weiteren Informationen senden wir Ihnen gerne unser umfangreiches, bebildertes Exposé zu. Eine Besichtigung ist jederzeit nach Terminabsprache mit unserem Büro möglich.
Es fällt eine Käuferprovision in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. an. Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Zwischenverkauf nicht ausgeschlossen.

Mieten oder vermieten, kaufen oder verkaufen - vertrauen Sie bei Ihrer Immobilienentscheidung auf die Kompetenz von

RE/MAX-Premium-Gladbeck

Ansprechpartner : Michael Tschirner
Tel.: 02043/37540
Mobil: 0162 / 01629251154
E-Mail: michael.tschirner@remax.de
Internet: www.remax-premium-immobilien.de
Kaufpreis749.000 €
ProvisionEs besteht eine Käufercourtage in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
Währung
Freitext Preissiebenhundertneunundvierzigtausend Euro
mtl. Mieteinnahmen (Ist)1.485 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)2.585 €
Stellplatzanzahl2
jährl. Mieteinnahmen (Soll)31.014 €
jährl. Mieteinnahmen (Ist)17.814 €
Details zur Immobilie
Kaufpreis749.000 €
ProvisionEs besteht eine Käufercourtage in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt.
Währung
Freitext Preissiebenhundertneunundvierzigtausend Euro
mtl. Mieteinnahmen (Ist)1.485 €
mtl. Mieteinnahmen (Soll)2.585 €
Stellplatzanzahl2
jährl. Mieteinnahmen (Soll)31.014 €
jährl. Mieteinnahmen (Ist)17.814 €
Beschreibung der Immobilie Dargeboten wird Ihnen ein Mehrfamilienhaus zur Selbstnutzung der EG-Wohnung oder als Kapitalanlage. Dieses besteht aus 3 gepflegten und vor allem gut vermieteten Wohneinheiten mit je ca. 70 m² Wohnfläche und 3,5 Räumen. Zur im EG links gelegene Einheit mit ebenfalls 70 m² gehören noch ca. 70 m² Nutzfläche im Souterrain die ebenfalls zu Wohnzwecken genutzt werden können. Ein eigener Zugang zum großen Garten bietet eine Garten-Alleinnutzung. Weitere 70 m² Kellerräume, Waschraum und Trockenraum stehen den Mietern zur Verfügung.
Das Dachgeschoß, mit einem Balkon über die gesamte Länge, wurde ursprünglich vom Eigentümer als Büro genutzt. Mit überschaubaren Mitteln könnten aus dem Dachgeschoß zwei separate Wohnungen mit ca. 50 m² Wohnfläche entstehen. Zwei Eingangstüren und zwei Toiletten sind vorhanden.

Mit einer überschaubaren Kalkulierbarkeit ist Ihre Rendite gesichert. Die Immobilie entstammt dem Jahre 1961.

Da das Haus Eigentümerbewohnt war, sind derzeit nur 3 Wohneinheiten vermietet.
Die Ist-Jahresnettomiete beträgt 17.814,00 €.
Die Soll-Jahresnettomiete, vorsichtig kalkuliert, beträgt 31.014,00 €
Ausstattung der Immobilie Die vermieteten Einheiten sind in einem hervorragenden Zustand ohne jeglichen Renovierungsstau.

- Grundstück ca. 899 m²
- ca. 380 m² Wohnfläche
- ca. 140 m² Nutzfläche (70 m² bewohnbar)
- Fenster von 1983
- Dach von 1961
- Heizung I von 1986
- Heizung II von 2011
- Bäder von 1986, 2003, 2011, 2015
- Waschraum
- DG renovierungsbedürftig
Hier befindet sich die Immobilie Bedingrade (auf Borbecker Platt Beddingroode genannt) ist ein Stadtteil im Westen der Stadt Essen. Der Stadtteil grenzt im Norden an die Stadtteile Frintrop und Dellwig, im Osten an Borbeck-Mitte als nächstes Mittelzentrum, im Süden an Schönebeck sowie im Westen an die Nachbarstädte Oberhausen und Mülheim an der Ruhr.
Der dörfliche Charakter des Stadtteils mit Grünflächen hat sich weitgehend bis in die Gegenwart erhalten. Sonst dominiert hauptsächlich Wohnbebauung, bestehend aus Ein- und Mehrfamilienhäusern, erbaut durch private und öffentliche Bauträger. Die späten 1950er und 1960er Jahre waren von verstärktem Bau von Werkswohnungen und allgemeinem sozialen Wohnungsbau geprägt.

Im Öffentlichen Nahverkehr erschließen die Straßenbahnlinie 105, die Buslinien 143, 185 und 186 sowie die Nachtexpresse NE11 und NE12 der Ruhrbahn den Stadtteil Bedingrade und bieten Direktverbindungen nach Borbeck-Mitte sowie in die Innenstädte von Essen, Bottrop und Oberhausen.
Die Bundesstraße 231 verläuft als Frintroper Straße in Ost-West-Richtung quer durch den Stadtteil und verbindet Oberhausen mit der Essener Stadtmitte. Wenige Kilometer südöstlich ist Bedingrade mit der Anschlussstelle Essen-Borbeck an die A 40 angeschlossen.
Sonstige Angaben zur Immobilie Bitte nehmen Sie nur diskrete Außenbesichtigungen vor, ein Innenbesichtigungstermin kann mit uns kurzfristig vereinbart werden. Berücksichtigen Sie, das die Eigentümer die Immobilie noch bewohnen und ungern in Ihrer Privatsphäre gestört werden wollen.

Ein Energieausweis wird derzeit erstellt.

Sind Sie neugierig geworden? Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Klärung Ihrer Rückfragen zur Verfügung.

Für alle weiteren Informationen senden wir Ihnen gerne unser umfangreiches, bebildertes Exposé zu. Eine Besichtigung ist jederzeit nach Terminabsprache mit unserem Büro möglich.
Es fällt eine Käuferprovision in Höhe von 4,76 % des Kaufpreises inkl. gesetzl. MwSt. an. Da wir Objektangaben nicht selbst ermitteln, übernehmen wir hierfür keine Gewähr. Zwischenverkauf nicht ausgeschlossen.

Mieten oder vermieten, kaufen oder verkaufen - vertrauen Sie bei Ihrer Immobilienentscheidung auf die Kompetenz von

RE/MAX-Premium-Gladbeck

Ansprechpartner : Michael Tschirner
Tel.: 02043/37540
Mobil: 0162 / 01629251154
E-Mail: michael.tschirner@remax.de
Internet: www.remax-premium-immobilien.de
Energieausweisdaten
Diese Immobilien könnten Sie interessieren
Ansprechpartner
  • Michael Tschirner

Herr Michael Tschirner
Bottroper Str. 102
45964 Gladbeck

Telefon 02043-37540 Fax 02043-3754-29 E-Mail michael.tschirner@remax.de

Sofortanfrage
Ich bin mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten für diesen Geschäftszweck einverstanden

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
RE/MAX Premium

Rufen Sie uns an. Wir freuen uns auf ein persönliches Gespräch.

02043/37540
Kontakt Kontakt